Logo

Familienzentrum Werl-Nord

Der Tagesablauf in der KiTa Droste-Hülshoff-Straße

Wir leben mit Kindern zusammen, wir begegnen den Kindern mit Respekt, nehmen ihre Bedürfnisse und Interessen ernst und geben ihnen die Möglichkeiten Lern- und Lebenserfahrungen zu machen. Sie sind für uns eigenständige Persönlichkeiten.

7.00 Uhr
Öffnung der Kindertagesstätte um 7.00 Uhr
Die ersten Kinder spielen, frühstücken und kommen miteinander ins Gespräch.
ab 8.00 Uhr
Den Kindern stehen alle Räume und Spielbereiche zur Verfügung.
9.00 - 11.15 Uhr
Morgenkreis, Angebote, Projekte und Freispiel
Bei den Angeboten setzen wir Impulse für die Erweiterung der Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder (z.B. Geschichten hören, erzählen, gestalten, singen, tanzen, meditieren, malen, bewegen, ...)
11.15 - 12.15 Uhr
Mittagessen
Wir legen besonderen Wert auf eine kindgerechte und gesunde Ernährung. Die Kinder wählen die Speisen und Getränke in der ihnen passenden Menge aus und bedienen sich selbst.
12.15 - 14.15 Uhr
Ruhephase, Spielgruppe
Zeit für das Zähneputzen, umziehen, schmusen, Geschichten erzählen und schlafen. Ältere Kinder die nicht schlafen möchten, werden in einer Spielgruppe betreut.
14.15 - 15.15 Uhr
Alle Kinder sind wach
Die Kinder ziehen sich an und bekommen einen Imbiss (z.B. Joghurt, Quark, Obst, Gemüse, Vollkornbrot, Kuchen). Das Spiel für alle Kinder fängt in den Gruppenräumen oder auf dem Außengelände an. Die ersten Kinder werden abgeholt..
17.30 Uhr
Die KiTa schließt (donnerstags 18.30 Uhr)
Ein Tag voller Erlebnisse geht zu Ende. Die letzten Kinder werden abgeholt. Bis Morgen!